Weibsicht lädt ein: Herzlich Willkommen!

Unsere nächste Veranstaltung:

Welche Chancen entstehen durch Kommunikation

Liebe Weibsichtmitglieder und – gäste,

 

der veränderten Situation im gesellschaftlichen Leben müssen wir uns wohl oder übel anpassen und daher das als Präsenzveranstaltung geplante nächste Event digital

anbieten. Einigen wird das entgegenkommen, anderen nicht so gut gefallen, doch ist es momentan nicht anders machbar.

 

Unsere Referentin aus Baden-Baden, Frau Gabriele Heinzelmann, ist zertifizierter Unternehmens-Coach

und wird auf das Thema: Welcher Kommunikationstyp bin ich und wie kann ich meine Vorzüge besser einsetzen?

interaktiv eingehen.

 

Wir sind sehr gespannt, wie diese bei Weibsicht erstmals digital durchgeführte Veranstaltung ankommt.

 

Die Einwahldaten fordern Sie bitte über buero@weibsicht.de an, falls Sie sie noch nicht erhalten haben sollten.

 

Bitte halten Sie sich den Dienstag, 10. November ab 19 h dafür frei.

 

Mit herzlichen Grüßen,

 

Christine Schell

 

Hier die Beschreibung von Frau Heinzelmann:

 

Einladung zum Online-Vortrag „Welche Chancen entstehen durch Kommunikation“

Als Unternehmerin, Selbständige oder auch Angestellte kommunizieren Sie jeden Tag. Gespräch laufen gut und laufen weniger gut.
Mit manchen Gesprächen sind Sie zufrieden und bei anderen überlegen Sie vielleicht, was hätte anders laufen können.

Sie erleben in diesem Online-Vortrag Ihre eigene Kommunikationsfähigkeit. Sie erkennen, welcher Kommunikationstyp bin ich selbst und können einschätzen,
welcher Kommunikationstyp ist mein Gegenüber.

Sie können sich viel besser auf die Kommunikation einlassen und einstellen. Somit werden Missverständnisse vermieden und Sie können sich so mitteilen,
wie Sie es schon immer wollten – ganz authentisch.

Denn, wenn ich mich selbst besser kenne, gibt es mir die Chance mich auf die Person gegenüber besser zu konzentrieren und mich empathisch zu zeigen.

Das Riemann-Thomann Modell bietet die Möglichkeit, Unterschiede im menschlichen Verhalten und damit auch auf die Auswirkungen auf die Kommunikation zu erkennen.
Spannungen untereinander können so besser beleuchtet werden. Das Modell wird im Coaching, in der Teamentwicklung oder in der Konfliktklärung eingesetzt.

Vorbereitung:

Bitte füllen Sie den Fragebogen bis zu unserem Training aus. Ich werde diesen gemeinsam mit Ihnen auswerten. Keine Angst, der Bogen ist ausschließlich für Sie gedacht.
Ich werde Ihnen in dem Online-Vortrag mitteilen, wie Sie in einzuschätzen haben, ganz neutral und Sie können hierdurch Ihre Selbstreflexion anstoßen.

Inhalte:

  • Besprechung des ausgefüllten Fragebogens – Eigeneinschätzung
  • Aktives Zuhören
  • Fragetechniken um der Sache auf den Grund zu kommen
  • Welche Bedürfnisse hat mein Gegenüber und welche Wünsche kann ich ihm entlocken
Fragebogen Selbsteinschätzung kurz.docx
Microsoft Word Dokument 184.4 KB

Weibsicht ist ein Frauen Unternehmen Netz.
Weibsicht-Frauen sind Unternehmerinnen und Selbständige, Frauen in Führungspositionen oder in besonders qualifizierten Tätigkeitsbereichen sowie Frauen mit besonderen Engagements.

 

„Peile ein hohes Ziel an

und du wirst es treffen“

 

Annie Oakley

Sie sind neu an Weibsicht interessiert und melden sich zum ersten Mal an?  Dann nehmen Sie bitte vorab mit einer unserer Vorstandsfrauen Kontakt auf. Wir freuen uns sehr über neue spannende Kontakte.

 

Anmeldung zur WEIBSICHT Veranstaltung

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Weibsicht Flyer 2015